GEMEINSAMER AUFRUF SOZIALER BEWEGUNGEN

Mai 2021
Die Pandemie ist ein Brandbeschleuniger für bestehende Ungerechtigkeiten.
Viele merken jetzt: Profitlogik und Ausgrenzung sind die eigentliche Krise.

Pflegekräfte und Krankenhausbetten fehlen überall, die zehn reichsten Länder besitzen
drei Viertel des Impfstoffs.
Zunehmend mehr Menschen können ihre Miete nicht zahlen, gleichzeitig steigen die
Vermögen der Superreichen.
Mitten im Lockdown müssen sich Arbeitende in Produktion und Ernte weiter infizieren.
Menschen auf der Flucht sind weiterhin in Lagern und Sammelunterkünften mit hoher
Infektionsgefahr eingesperrt.
Trotz Klimakrise und Artensterben fließen Milliarden-Konjunkturprogramme in schmutzige
Industrien.

Mit ausgeco2hlt sind wir Teil von dem Bündnis SOLIDARISCH GEHT ANDERS! Den gesamten Aufruf und weitere Infos findet ihr auf der Kampagnen Seite: https://solidarischgehtanders.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.